Samstag, 21. April 2018

Kommende Woche startet APEX Connect 2018


Kommende Woche Dienstag, den 24 April 2018 bis Donnerstag, den 26. April 2018 findet in Düsseldorf die DOAG APEX Connect 2018 mit vielen interessanten Präsentationen statt.

Mehr:
https://apex.doag.org/de/home/

DOAG Newsletter veröffentlicht

Der neue aktuelle DOAG Newsletter Ausgabe KW 15 / 2018 ist erschienen.

Mehr:
https://backoffice.doag.org/formes/pubfiles/9955264/docs/Publikationen/eNewsletter/2018/2018_03_14-CoWo_NL_05.html

Freitag, 20. April 2018

DOAG 2018 Datenbank Präsentation: Backups auf innerdeutscher Flughöhe - ein OCI-Praxisbericht

Präsentation während der DOAG 2018 Datenbank, die von Montag, den 14. Mai 2018 bis Dienstag, den 15. Mai 2018 in Düsseldorf stattfinden wird:

Backups auf innerdeutscher Flughöhe - ein OCI-Praxisbericht


Wenn Sie Ihre doppelten und dreifachen Backups nicht alle bei sich zuhause aufheben wollen, liegt ja heutzutage nichts näher, als selbige in die Cloud zu verlagern. Selbst physisch liegen die Daten da jetzt näher, seit Oracle seine Rechenzentren in Frankfurt eröffnet hat. Aber wie funktioniert das überhaupt, seine Backups in der Cloud abzulegen? Braucht man dafür extra einen Cloud-Experten oder schafft man das auch als einfacher Ottonormalverbraucher-Oracle-DBA? Geht das auch mit richtig, richtig vielen Daten und möglichst ohne eigene Standleitung zum nächsten Oracle-Rechenzentrum? Und was, wenn man nicht nur seine Datenbanken sichern will, sondern bspw. auch noch ein paar vollkommen unverzichtbare Konfigurationsdateien oder Tante Emmas digitalisierte Urlaubsvideosammlung der Neunziger? Wir haben das für Sie getestet (ok, bis auf die Videosammlung) und wollen Ihnen in einem Praxisbericht vorstellen, wie man mit RMAN und der Oracle Storage Cloud Software Appliance sicher Backups in die roten Wolken transportiert, während die Datenbanken schön on-Premises bleiben. Dabei zeigen wir Ihnen Fallstricke, über die man stolpern kann, und geben Ihnen die passenden Scheren und Messer mit auf den Weg, damit Sie Ihre Zeit mit einem Cloud-Experten lieber für Ihre persönlichen Wolkenbrüche nutzen können.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 15. Mai 2018 um 11:15 Uhr statt. 

Die Referentin ist Katharina Büchse, Robotron Datenbank - Software GmbH

Mehr:

https://programm.doag.org/datenbank/2018/#/scheduledEvent/558702

DOAG Delegiertenversammlung 2018

Morgen, Samstag, den 21. April 2018 findet in Berlin der Ordentliche Delegiertenversammlung 2018 der DOAG statt. Dabei soll auchnder DOAG Social Media Guide verabschiedet werden.

Donnerstag, 19. April 2018

DOAG Leitungskräfteforum 2018

Morgen Freitag, den 20. April 2018 findet der zweite Tag des DOAG Leitungskräfteforums 2018 statt. Diesmal stehen die DOAG Communitytreffen und der Austausch mit ORACLE im Mittelpunkt. Der Tag endet mit der 30 Jahr Feier der DOAG.

ORACLE CPU erschienen

Der neue aktuelle ORACLE Critical Patch Update April 2018 ist veröffentlicht.

More:
http://www.oracle.com/us/dm/sev100707200-na-us-ot-de1-ev-4442960.html?elq_mid=110667&sh=24199188718261379182225151545164&cmid=SPPT160711P00036C0002

https://www.doag.org/de/home/news/critical-patch-update-april-oracle-schliesst-251-sicherheitsluecken/detail/

Mittwoch, 18. April 2018

DOAG 2018 Datenbank Präsentation: Infrastructure as Code für Oracle Cloud Database

Präsentation während der DOAG 2018 Datenbank, die von Montag, den 14. Mai 2018 bis Dienstag, den 15. Mai 2018 in Düsseldorf stattfinden wird:

Infrastructure as Code für Oracle Cloud Database


Mit dem Aufkommen der Cloud ging die Weiterentwicklung von Automatisierungtools bei Installation und Betrieb einher. Ohne automatisierte Bereitstellung, die ein zentraler Bestandteil einer Cloudplattform ist, ist der Betrieb einer Infrastruktur in der Cloud aufwendiger, als im Vergleich zum eigenen Rechenzentrum. Bereitstellungstools, wie z.B. Ansible oder Terraform, haben sich daher auf allen Cloudformen (AWS, Openshift, ...) etabliert und werden auch von Oracle unterstützt.
Zusätzlich werden Die IT Landschaften, die sowohl on-premises als auch in der Cloud betrieben werden, immer komplexer. Der Überblick über eigene Systeme und Umgebungen wird immer schwieriger. Ohne automatisierte Ansätze in der Bereitstellung und im Betrieb und einer Definition der Umgebung über scripte oder code ist eine Verwaltung bei hoher Komplexität nur schwer möglich. Infrastructure as Code sollte eine Basis für zukünftige Infrastrukturbereitstellungen sein.
In der Middleware ist Infrastructure as Code weit verbreitet, wie aber stellt es sich mit Datenbanken dar? Wie kann man Datenbanken mit z.B. Terraform provisionieren und wann ist ein weiteres Tooling notwendig. Kann bekanntes Know How aus dem AWS Umfeld auch in der Oracle Cloud verwendet werden? Wann machen zusätzliche Tools wie Ansible oder Puppet Sinn, welche Tools unterstützt oder stellt Oracle bereit?
Die Referenten erläutern Schritte, die für die Provisionierung von Umgebungen, speziell für Datenbanken in der Oracle Cloud, notwendig sind. Es wird auf verschieden Möglichkeiten des Tooling eingegangen. Darüber hinaus wird im Vortrag erläutert, wie die Systeme via z.B. Terraform skaliert bzw. entfernt werden können. 


Der Vortrag findet am Dienstag, den 15. Mai 2018 um 14:15 Uhr statt. 

Die Referenten sind Matthias Fuchs, Devtops GmbH; Borys Neselovskyi, OPITZ CONSULTING Deutschland GmbH

Mehr:

https://programm.doag.org/datenbank/2018/#/scheduledEvent/558742

DOAG Leitungskräfteforum 2018

Morgen Abend, Donnerstag, den 19. April 2018 beginnt in Berlin das DOAG Leitungskräfteforum 2018 mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr. Es wird einen interessanten und spannenden Austausch miteinander geben.

Dienstag, 17. April 2018

Montag, 16. April 2018

DOAG 2018 Datenbank Präsentation: Die "Wundertüte" DBMS_STATS: Überraschungen in der Praxis

Präsentation während der DOAG 2018 Datenbank, die von Montag, den 14. Mai 2018 bis Dienstag, den 15. Mai 2018 in Düsseldorf stattfinden wird:

Die "Wundertüte" DBMS_STATS: Überraschungen in der Praxis


Das Berechnen von Optimizer-Statistiken mit DBMS_STATS wird mit jeder Version von Oracle komfortabler. Die Funktionalität des Statistik-Packages wird laufend erweitert, vieles wurde automatisiert. Die vordefinierten Defaultwerte, die für die meisten Parameter zur Verfügung stehen, vereinfachen die Anwendung für die meisten Applikationen.

Trotzdem gibt es immer wieder Situationen, in denen DBMS_STATS zu Überraschungen und unerwartetem Verhalten führt. In diesem Vortrag werden konkrete Beispiele aus verschiedenen Kundenprojekten vorgestellt, in denen uns das Statistik-Package einen Streich gespielt hat. Gründe dafür waren meistens falsche Konfigurationen oder Parameter, aber auch Unterschiede in den verschiedenen Oracle-Releases.

Selbstverständlich wird nicht nur gezeigt, was alles schiefgehen kann, sondern auch, wie die ungewollten Überraschungen mit DBMS_STATS vermieden werden können. 


Der Vortrag findet am Montag, den 14. Mai 2018 um 15:15 Uhr statt. 

Die Referent ist Dani Schnider, Trivadis AG, ORACLE ACE

Mehr:

https://programm.doag.org/datenbank/2018/#/scheduledEvent/558633

ORACLE Live Webcast: ORACLE Database Recovery In Action

Morgen, Dienstag, den 17. April 2018 findet um 18:00 Uhr (CEST) der englischsprachige ORACLE Live Webcast zum Thema "ORACLE Database Recovery In Action" statt.

Die Referenten sind:
Chris Craft, Oracle Corporation, Senior Director, Engineering, Cloud & Infrastructure
Kevin Kish, Oracle Corporation, Enterprise System Architect

More:
http://www.oracle.com/us/dm/sev100697078-na-us-on-ce1-ie1a-ev-4412311.html?source=NAMK180220P00059:so:tw:or::&SC=:so:tw:or::&pcode=NAMK180220P00059

Sonntag, 15. April 2018

ORACLE Code Online

Kommende Woche Mittwoch, den 18. April 2018 findet um 10:00 Uhr (CEST) die ORACLE Code Online mit einigen interessanten Vorträgen statt.

More:
https://developer.oracle.com/code/online-apr-2018

https://event.on24.com/eventRegistration/EventLobbyServlet?target=registration.jsp&referrer=&eventid=1637093&sessionid=1&key=B24CA332964F8052175F453D16E0C1CA&regTag=&sourcepage=register

DOAG Delegiertenversammlung 2018

Kommende Woche Samstag, den 21. April 2018 findet in Berlin der Ordentliche Delegiertenversammlung 2018 der DOAG statt. Dafür wurde der Rechenschaftsbericht 2017 veröffentlicht.

Mehr:
https://www.doag.org/de/event/eventdetails/528981

https://www.doag.org/de/home/news/doag-jahresbericht-2017-ist-online/detail/

Samstag, 14. April 2018

DOAG 2018 Datenbank Präsentation: Virtualized Oracle RAC - Containers and VMs for RAC

Präsentation während der DOAG 2018 Datenbank, die von Montag, den 14. Mai 2018 bis Dienstag, den 15. Mai 2018 in Düsseldorf stattfinden wird:

Virtualized Oracle RAC - Containers and VMs for RAC

With an ever-growing number of available virtualization and container solutions as well as cloud computing orchestration tools, the question arises which of these solutions and tools are best suited to operate an Oracle Database, in particular an Oracle Real Application Clusters (RAC) database? This session will therefore provide an overview of supported solutions and tools to operate an Oracle RAC database. It will cover Oracle RAC on Oracle VM, Oracle RAC on OpenStack and Oracle RAC on Docker.

Der Vortrag findet am Dienstag, den 15. Mai 2018 um 09:15 Uhr statt. 

Die Referenten sind Markus Michalewicz, Oracle Corporation, Klaus Thielen, Oracle Deutschland


Mehr:
https://programm.doag.org/datenbank/2018/#/scheduledEvent/558661 

DOAG Leitungskräfteforum 2018

Kommende Woche Donnerstag, den 19. April 2018 bis Freitag, den 20. April 2018 findet in Berlin das DOAG Leitungskräfteforum 2018 mit allen DOAG Aktiven statt. Es wird einen interessanten und spannenden Austausch miteinander geben. Diesmal sind auch DOAG Communitytreffen integriert.

Donnerstag, 12. April 2018

DOAG 2018 Datenbank Präsentation: New Features? Nein, Oldies but Goldies.

Präsentation während der DOAG 2018 Datenbank, die von Montag, den 14. Mai 2018 bis Dienstag, den 15. Mai 2018 in Düsseldorf stattfinden wird:

New Features? Nein, Oldies but Goldies

New Features Vorträge gibt es wie Sand am Meer. Viele dieser Features geraten in Vergessenheit, weil einfach der Anwendungsfall fehlt und wenn er dann mal kommt, dann fehlt die Erinnerung an die neue Funktionalität, was dazu führt, dass wir trotz allem wieder den alten Pfad beschreiten.

Dieser Vortrag soll ein paar eventuell in Vergessenheit geratene "Old Features" wieder an die Oberfläche bringen und dies im Context zu den Anwendungsfällen, wo sich diese "Oldies but Goldies" bewährt haben.

Features wie:
- partitionierter Outer Join
- dbms_application_info.set_session_longops
- NULLIF
- User Defined Aggregator
- Multitable Insert
- Ignore_row_on_dupkey_index

Sind nur ein paar nützliche Features, welche in den letzten Releases von ORACLE eingeführt wurden und trotzdem den Weg in unseren Code nicht wirklich gefunden haben.


Der Vortrag findet am Montag, den 14. Mai 2018 um 15:15 Uhr statt. 

Der Referent ist Roger Troller, finnova AG Bankware, ORACLE ACE

Mehr:

https://programm.doag.org/datenbank/2018/#/scheduledEvent/558629

DOAG DBC Webinar: Collect Data for SRs/Datensammeln für Service Requests

Morgen, Freitag, den 13. April 2018 findet um 11:00 Uhr (CEST) das DOAG Datenbank Community Live Webinar zumThema "

Collect Data for SRs/Datensammeln für Service Requests

" statt.

Der Referent ist
Ernst Leber, MT AG

Mehr:

https://www.doag.org/de/event/eventdetails/551882